Verkehrsplanung

Absi­che­run­gen von Bau­maß­nah­me oder Ver­an­stal­tun­gen

Nach den RSA- und ZTV-SA Richt­li­ni­en sind Arbeits­stel­len so zu pla­nen, dass

  • der Ver­kehr mög­lichst wenig behin­dert wird.
  • die Ein­rich­tung in ver­kehrs­schwa­chen Zei­ten erfolgt.
  • eine koor­di­nie­ren­de Bau­be­triebs­pla­nung erfolgt.
  • früh­zei­tig Stra­ßen­ver­kehrs­be­hör­de sowie Poli­zei zu betei­li­gen sind.
  • ent­spre­chend dem Bau­fort­schritt die Bau­stel­len­län­ge und –brei­te mög­lichst gering gehal­ten wer­den.

Sie suchen Unter­stüt­zung bei der Absi­che­rung Ihrer Bau­maß­nah­me oder Ver­an­stal­tung? Wir bera­ten Sie gern zu unse­ren umfas­sen­den Pla­nungs- und Ser­vice­leis­tun­gen.

Bau­vor­ha­ben set­zen sich in der Regel aus meh­re­ren Abschnit­ten zusam­men, die jeweils eine indi­vi­du­el­le Ver­kehrs­füh­rung erfor­der­lich machen und ent­spre­chend den gesetz­li­chen Vor­schrif­ten abge­si­chert wer­den müs­sen. Nach den Richt­li­ni­en der RSA sind Bau­stel­len und Bau­vor­ha­ben grund­sätz­lich so zu pla­nen, dass der lau­fen­de Ver­kehr so wenig wie mög­lich beein­träch­tigt wird. Wir erle­di­gen für Sie die Ver­kehrs­si­che­rung zu jedem Abschnitt Ihres Bau­vor­ha­bens.

Unse­re Leis­tun­gen für Sie:

  • Bera­tung bei der Aus­füh­rung der Ver­kehrs­si­che­rung
  • Pro­fes­sio­nel­le Aus­ar­bei­tung und Erstel­lung von Regel- bzw. Ver­kehrs­zei­chen­plä­nen
  • Unter­stüt­zung bzw. Durch­füh­rung der Behör­den­gän­ge zum Geneh­mi­gungs­ver­fah­ren
  • Wahr­neh­mung von Orts­ter­mi­nen
  • Bereit­stel­lung, Trans­port und Mon­ta­ge des benö­tig­ten Equip­ments
  • Prü­fung, War­tung und ggf. Anpassung/Veränderung der gesam­ten Tech­nik

Haben wir Ihr Inter­es­se geweckt? Dann kon­tak­tie­ren Sie uns:



Wir sind Mitglied im IVST Fachverband

Cookie Einstellungen
Diese Website verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Akzeptiere alle CookiesSpeichern